Guardian
Spezialist in der Dachbefestigung
Guardian
Maßgeschneiderte Dienstleistungen
Guardian
Topqualitätsprodukte

Services

Unsere sachkundigen Mitarbeiter unterstützen Sie mit exzellenter Beratung und maßgeschneiderten Dienstleistungen.

Afast kann Ihnen die am besten geeigneten Produkte für Ihre Anwendung empfehlen. Unsere Produkte wurden in Kombination mit den gängigsten auf dem Markt erhältlichen Dachbahnen getestet. Wir können Ihnen für jeden Dachtyp, alle Untergründe und die Kombination mit jeder denkbaren Dachbahn die sicherste und effizienteste Lösung bieten. Setzen Sie sich unverbindlich mit unserem Kundendienst oder einem unserer Berater in Verbindung

Die Anzahl der Befestigungen pro Dachzone wird gemäß den lokalen Richtlinien und innerhalb von 48 Stunden bestimmt.

Eine Windlastberechnung dient dazu, die Zahl der benötigten Befestiger je Dach zu ermitteln. Außerdem wird das Dach mithilfe dieser Berechnung in verschiedene Zonen eingeteilt. Ein Dach besteht aus zwei Mittelzonen, einer Randzone und einer Eckzone.

Für jede Zone wird die Zahl der benötigten Befestiger ermittelt. Diese Zahl hängt von mehreren Faktoren ab, darunter Form, Höhe und geographische Lage des Gebäudes. Die Berechnung wird anhand von Rechenwerten durchgeführt, die auf experimentellem Wege für jeden Dachbahntyp in Kombination mit einem bestimmten Befestiger ermittelt wurden. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie eine Windlastberechnung vornehmen lassen möchten.

Der Hauptzweck eines Auszugsversuchs besteht darin, die Qualität des Untergrunds zu bestimmen. Für jedes Untergrundmaterial wird die beste Lösung gesucht, damit ein möglichst hoher Auszugswiderstand realisiert werden kann.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Auszugsversuchs ist die Erteilung einer guten Verarbeitungsempfehlung für eine bestimmte Art von Befestigungsmaterial.
Der Dachdecker legt Wert auf einen möglichst hohen Auszugswiderstand, aber eine einfache Verarbeitung des Befestigungsmaterials ist mindestens ebenso wichtig. Die Auszugsversuche werden von Afast durchgeführt.

Das Gesamtsortiment von Guardian® wird gemäß der aktuellen europäischen Richtlinie ETAG-006 getestet.

Im Rahmen dieser Vorschriften werden sämtliche Parameter für Dachbefestigungsmaterial geprüft. Dies beinhaltet u. a.:
- Statische und dynamische Tests zur Ermittlung von Rechenwerten
- Korrosionsprüfung mittels Kesternichtest gemäß DIN 50018 S2, OL
- Unwinding (Prüfung des Ausdrehverhaltens von Befestigungsmaterial aus Stahl)
- Alterungsprüfung von Kunststoffen
- Rückverfolgbarkeit der Produkte
- Qualitätssicherungssystem

 

Von Produkten und Systemen, entweder Vorort oder bei Afast Holding

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter der Rufnummer +31(0)492 59 74 00. 

Umfangreiche internationale Testanlagen zur Bestimmung der Windlastsicherheit eines Dachaufbaus, nach EN 16002:2010,
ETAG-006 und FM 4470.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter der Rufnummer +31(0)492 59 74 00.

Unsere Kundendienstabteilung ist während der Bürozeiten über die Telefonnummer
0031 (0)492 597400 erreichbar.

Sachkundige Mitarbeiter stehen unseren Kunden mit kompetentem Rat und maßgeschneiderten Dienstleistungen zur Seite. Kurze Kommunikationswege und just in time-Lieferung sorgen für maximale Flexibilität..

Afast kann Ihnen die am besten geeigneten Produkte für Ihre Anwendung empfehlen. Unsere Produkte wurden in Kombination mit den gängigsten auf dem Markt erhältlichen Dachbahnen getestet. Wir können Ihnen für jeden Dachtyp, alle Untergründe und die Kombination mit jeder denkbaren Dachbahn die sicherste und effizienteste Lösung bieten. Setzen Sie sich unverbindlich mit unserem Kundendienst oder einem unserer Berater in Verbindung.

Maschinen und Hilfsmittel für eine optimale und ergonomische Installation der Guardian® Befestigungssysteme, werden ausgeliehen oder zum Kauf angeboten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter der Rufnummer +31(0)492 59 74 00.

 

 

FM Global ist ein amerikanisches Risikomanagement und Versicherungsunternehmen. FM versichert weltweit gewerbliche Immobilienobjekte.
Wenn ein Befestigungssystem für ein FM-versichertes Projekt angeboten wird, sind die folgenden wichtigen Punkte zu beachten:

1. Ein europäisches Projekt erfordert Produkte mit CE-Kennzeichnung und zugehöriger Leistungserklärung
2. Zur Erfüllung der europäischen Bauvorschriften muss eine Windlastberechnung gemäß EN 1991-1-4+NA durchgeführt werden
3. FM-zugelassene Projekte erfordern einen großangelegten Windkanaltest gemäß FM-4470
4. Wenn Dachmembranen unterschiedlicher Breiten verwendet werden, muss für jede Breite ein Windkanaltest gemäß FM-4470 vorgenommen werden
5. Nur von FM getestete Produktkombinationen dürfen in Dachaufbauten verwendet werden
6. FM-versicherte Projekte erfordern Windlastberechnungen gemäß FM-Datenblatt 1-28, basierend auf Testergebnissen des FM-4470-Testprogramms für Dachaufbauten
7. Die Windlastberechnung gemäß EN 1991-1-4 muss mit der Berechnung gemäß FM-Datenblatt 1-28 verglichen werden.
Anschließend muss die konservativste Berechnung für die Zahl der benötigten Dachbefestiger zugrunde gelegt werden

Guardian® verfügt über FM-Zulassungen für verschiedene Produkte und Dachaufbauten (Überblick siehe www.roofnav.com).

Kunststoff-Tüllen:
R 75, R 45, RB 48, TBPA 8040

Lastverteilteller:
SPA 8240-D1, SPA 7070-D1

Befestiger:
BS 4,8, BS 6,1, CS 6,1, DBTA 4,8
XHD 6,7

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. +31 492 59 74 00

 

Seit dem 1. Juli 2013 gilt die neue europäische Bauproduktenverordnung. Demnach müssen Bauprodukte - und somit auch Befestigungsmaterialien - zertifiziert sein (ETA). Hersteller von Bauprodukten sind verpflichtet, die Leistungen ihrer Produkte nachzuweisen und kenntlich zu machen.

Die Leistungen jedes einzelnen Produkts werden in einer sogenannten „Declaration of Performance“ (DoP) festgehalten. Dieses Dokument gibt Ihnen die Gewissheit, dass die Produkte, die Sie erwerben, der neuen europäischen Verordnung entsprechen.

Für Kunden bedeutet die DoP schlicht und einfach, dass sie sich über die Qualität des betreffenden Produkts keine Gedanken machen müssen. Auf Anfrage lassen wir Ihnen die DoPs unserer Produkte gerne zukommen. Weitere Informationen erteilt Ihnen unser Kundendienst gerne unter der Rufnummer +31 (0)492-597400.

Im Rampenlicht

GuardianWeld™
GuardianWeld™

Innovatives Induktionsschweißgerät zur Befestigung von Dachabdichtungen aus Kunststoff. Mit GuardianWeldTM lassen sich Dachfolien aus Kunststoff ergonomischer, schneller und kostengünstiger befestigen.

Geben Sie Ihren Guardian-Benutzernamen ein.
Geben Sie hier das zugehörige Passwort an.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Stay informed of the latest news on Guardian products and services and sign up for our E-Newsletter Service.